Mitwohnen - leichte Behinderungen

Leichte Behinderungen

Integrative Wohngemeinschaften

Wohnung gegen Pflege

Seniorenpaar

Die Vermieter sind leicht in ihrer Bewegungsfreiheit im Alltagsleben eingeschränkt. Sie haben von Geburt an eine leichte Behinderung, sind durch die Folgen einer Krankheit gehandicapped oder haben einen Unfall erlitten.
Ansonsten kommen sie selbständig und eigenverantwortlich in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus gut zurecht, benötigen jedoch gelegentlich Unterstützung im Alltag.
Es handelt sich also um eine integrative Wohngemeinschaft, die u.U. ein wenig Fingerspitzengefühl erfordern mag.
"Pflege" ist hier im weitesten Sinne des Wortes gemeint. Nach dem Rechten sehen, was tut not, wo man helfen kann, welche Bedürfnisse bestehen, unterstützend unter die Arme greifen und einfach Dinge antizipieren können.

Diese Seite dient nicht der Vermittlung ausgesprochener Pflegeleistungen nach SGBXI, für die Fachpersonal vonnöten ist.

Tag: