Wohnen gegen Mithilfe


fortuna
Privat Vermieter
27* Loxstedt
Deutschland

Letzte Anmeldung vor 4 Wochen 14 Stunden
Kaltmiete:

0 €

Einzug ab ...
28.05.2022
Idealmieter:
Weiblich | ledig | > 50 J.

Bad, Toilette, Speisezimmer, Wohnzimmer, Terrasse, Balkon, Garten, Keller, Waschküche, Dachboden, Garage, Kfz- bzw. Fahrradstellplatz, Telefon, Internet, Fernseher, Waschmaschine, Trockner ... werden gemeinschaftlich genutzt - Verkehrslage:
Ich biete ein Zimmer von 16m² in einem Bauernhaus, auf einem idyllisch gelegenen Hof mit Pferdehaltung.

Geforderte Mitarbeit:

80 Stunden im Monat
Katzen, Hühner, Gartenvögel, Pferde (nur Mithilfe)
sind zu versorgen
Führerschein ist erforderlich
keine körperlichen Einschränkungen

Gesuchte Hilfe:

  • Haushalt, Hausdienst, Haustiere
  • Gesellschaft leisten (Begleitung, Vorlesen)
  • Kleine Instandsetzungen, Gartenarbeit
  • Pflege

++++++ Ich biete im Moment nur 1 Zimmer für 1 Person, die entweder von zu Hause aus arbeitet, oder nicht mehr beruflich gebunden ist ++++++

 Geplant ist eine Wohn-/ Hofgemeinschaft mit mehreren Gleichgesinnten

 

 Schwerpunkt im Moment ist Pflege und Gesellschaft für meine an Demenz erkrante, aber sehr lebenslustige Mutter.

Meine Mutter befindet sich nach längerem Krankenhausaufenthalt, z.Z. in Kurzzeitpflege und ich möchte sie gern wieder nach Hause holen. Da ich Vollzeit arbeite und nebenbei noch etwas Landwirtschaft mit Pferdehaltung betreibe, ist es mir zeitlich nicht möglich, die Pflege für meine Mutter zu übernehmen.

Ich biete ein Zimmer von 16m² in einem Bauernhaus, auf einem idyllisch gelegenen Hof, südlich von Bremerhaven...

In der näheren Umgebung finden sich 3 kleinere bis mittelgroße Ortschaften, in denen man Ärzte, Einkaufsläden, Banken, Friseure etc. findet.

Das Wohnen und Verköstigung sind kostenlos, dafür möchte ich im Gegenzug, dass Jemand auf dem Hof und im Haus nach dem Rechten sieht, meiner Mutter hier und dort mal zur Hand geht und auch mal eine Fahrt zum Einkaufen und zum Arzt übernimmt.

Meine Mutter ist Ende 88.

Zum Hof gehört eine kleine Pferdepension und ein paar Hühner, Gänse und Pfauen wohnen auch dort, sowie ein Hund und ein paar Katzen... Tiere sind herzlich willkommen, vorausgesetzt die Versorgung ist gesichert, bzw. wird gemeinsam übernommen.

Es gibt einen Garten, falls jemand Gemüse anbauen möchte und auch ein bisschen Ackerland, für Selbstversorger Vorhaben zB.

Das Zimmer ist momentan möbliert, kann aber auf Wunsch gemeinsam leergeräumt und auch renoviert werden.

Wenn es gut passt, können wir gern umbauen, so dass mehrere Zimmer verfügbar sind.

Eine spätere Übernahme, Weiterführung des Hofes ist, falls Interesse besteht, ist auch möglich.

Ich (w 57) suche vorzugsweise eine Frau ab 50, bin aber auch offen für andere Bewerber...

Der Hof ist ein Lebenshof, auf dem alle Tiere bis zu ihrem natürlichen Ende leben können.

Tiere stehen im Vordergrund, es wird auf artgerechte Haltung Wert gelegt und weder gemästet, noch gezüchtet, noch gegessen.

Zu Natur- und Umweltschutz versuchen wir auch, soweit es geht, unseren Teil beizutragen.


Eintragsnummer: 7201 - Eintrag melden